LED-Beleuchtung

In unserer Zeit , wo die Kosten für Energie steigen, sind die Einsparungen wesentliche Notwendigkeit für alle. Die LED , also die Licht-emittierende Diode (LED – Licht Emmiting Diode) gehört zu einer Reihe von Energiesparenden Produkten. Die LED wurde von Oleg Wladimirowitsch Losev in Russland in den 1920ern Jahren , der bemerkte, dass die Dioden der Funkempfänger Licht erzeugten, wenn sie elektrischer Strom durchlief. Seitdem werden LED in mehreren Fällen verwendet.

Die Lampen sind so gebaut, dass sie eine bestimmte Wellenlänge emittieren, wenn Strom durch sie fließt . So können je nach der Konstruktion und der Wellenlänge verschiedene Farben entstehen (d.h. Wellenlängen ) weiß, gelb, blau , rot, grün …

Warum LED?

• LED -Lampen erreichen maximale Helligkeit sofort, nicht wie die herkömmlichen Lampen .

• Die breite Palette von Farben, die sie effizienter und mit größerer Zuverlässigkeit produzieren als Standard-Glühlampen, macht sie zugänglich zu Menschen. Auch ermöglichen sie das Mischen von Farben , wie eine flexible Steuerung der Beleuchtung und die Beleuchtung des Raumes.

• Niedriger Stromverbrauch

• Längere Lebensdauer

• Erdbebensicherheit

• Widerstandsfähigkeit

• Konstantes Licht ohne Flimmern, was sie die beste Wahl für Menschen mit fotoreaktiven Krankheit macht.

• Keine ultraviolette oder Infrarot-Strahlung , so sind sie geeignet für Kunstausstellungen, ohne die Exponate zu beschädigen.

• Die Technologie der LED-Lampen ist 90% Energie – Licht und 10% Wärme .

• Keine hohen Temperaturen (< 65 ° C ) . Dies reduziert die Arbeitsbelastung und die Betriebskosten von Klimaanlagen im Sommer.

• Enthalten keine gefährlichen Stoffe wie Quecksilber , Cadmium und Blei .

INNOVO contstructions hat festgestellt, dass die meisten Besitzer PL -Lampen, die etwa 25 € kosten, bevorzugen. Doch daraus geht hervor, dass, obwohl der Einsatz von PL LED-Lampen und LED teurer ist, die Verbraucher langfristig davon profitieren.

PL -Lampen haben eine kürzere Lebensdauer und höheren Verbrauch im Vergleich zu den anderen zwei Lampen . Angenommen, 50 Lampen werden 10 Stunden pro Tag betrieben, 6 Tage lang, wird aus den folgenden Abbildungen ersichtlich, dass der wirtschaftliche Nutzen aus dem Einsatz von LED-Lampen pro Jahr bei 58 % im Vergleich zu PL und 31% zu PL LED . Sicherlich kann nicht unbemerkt bleiben , dass die PL Lampen eine Lebensdauer von knapp über 3,2 Jahre mit den oben genannten Brennstunden haben, während PL LED-Lampen und LED etwa 16 Jahren haben werden. In 15 Jahren wird der Verbraucher durch Lampenwechsel PL zu LED ein Gewinn von 8.451 € erreichen. Zusätzlich zu diesem Betrag 4.000 € für verschiedene Schäden und Lampenwechsel, ist insgesamt ein Gewinn von 67% und beträgt 12451 €.

HINWEIS: Abrechnung basiert auf 10 Stunden pro Tag für 6 Arbeitstage, und nach Strompreis 2011

In allen Analysen muss berücksichtigt werden , dass es sich um pl von Philips , PL LEDs von OSRAM und LED von einer Aktiengesellschaft mit europäischen CE-und RoHS-Zertifizierungen handelt. Aus der obigen Tabelle ist ersichtlich, dass die Abschreibung der Anschaffungskosten von LED-Lampen verglichen mit PL in den ersten drei Jahren des Betriebs gemacht wird, während die PL LED Abschreibung innerhalb von 15 Jahren im Vergleich zu PL und LED.

Zusammenfassend scheint es, dass die Nutzer von LED-Lampen in Hinsicht auf Energie und Geld langfristig profitiert werden. Auch wird eine Verringerung der Luftverschmutzung und Schutz der menschlichen Gesundheit erreicht, während ihre Leistung auch die anspruchsvollsten Verbraucher befriedigen kann. Diese Vorteile, mit Maß nur den kurzfristigen Gewinn, dürfte man nicht übersehen. Es ist jedem einzelnen überlassen, die technologischen Fortschritte zu beherzigen oder abzulehnen. In der Zukunft kommen neue Innovationen in der Beleuchtung, wie fluoreszierende OLED (Organic Light Emitting Diodes) . So ist es notwendig, die Öffentlichkeit vor dem Kauf neuer Produkte über deren Vor- und Nachteile zu informieren.

Informieren Sie sich und vergleichen Sie! – Es lohnt sich!