Design des Standes für die HORECA Ausstellung 2010

  • ausführungsplanung-messestand-design-architekten-düsseldorf-horeca2010-1
  • ausführungsplanung-messestand-design-architekten-düsseldorf-horeca2010-2
  • ausführungsplanung-messestand-design-architekten-düsseldorf-horeca2010-3
  • ausführungsplanung-messestand-design-architekten-düsseldorf-horeca2010-4
  • ausführungsplanung-messestand-design-architekten-düsseldorf-horeca2010-5
  • ausführungsplanung-messestand-design-architekten-düsseldorf-horeca2010-6
  • ausführungsplanung-messestand-design-architekten-düsseldorf-horeca2010-7
  • ausführungsplanung-messestand-design-architekten-düsseldorf-horeca2010-8
  • ausführungsplanung-messestand-design-architekten-düsseldorf-horeca2010-9
  • ausführungsplanung-messestand-design-architekten-düsseldorf-horeca2010-10
  • ausführungsplanung-messestand-design-architekten-düsseldorf-horeca2010-11
  • ausführungsplanung-messestand-design-architekten-düsseldorf-horeca2010-12

Design des Standes für die HORECA Ausstellung 2010 

Eine Kombination mehrerer Styles von Innovo Constructions 

Horeca gilt als die größte und am weitesten diskutierte Ausstellung, die alle Entwicklungen und Trends für Hotels, Restaurants und Cafeterien umfasst. Der Puls der Zeit spiegelt sich in den Originalständen mit den modernisierten Produkten und den personalisierten Angeboten jedes Ausstellers wider. So erhält der Stakeholder durch den Besuch des Messegeländes alle notwendigen Impulse und Informationen über das Starten oder Upgrade seines eigenen Unternehmens. 

Innovo Constructions zeigt seine Präsenz mit einem Stand, der die Besucher anzieht und den Wert einer Investition in den Bau von professionellen Raum darstellt. Als ein im Mittelpunkt der Entwicklung und der modernen Anforderungen des Marktes stehendes Unternehmen verfügt das kreative Team über alle Geräte, um Räume ausgeprägten Stils zu gestalten. Die Kombination von verschiedenen Dekorationsstilen mit zeitgenössischer Kreativität, die die Persönlichkeit des Investors ausdrückt, sorgt für die einzigartige Identität des Unternehmens. 

Deshalb zeigen Design und Bau des Standes die dynamischen Punkte des Unternehmens durch die Einführung barocker Elemente in den modernen Stil. Schwarz-Weiß-Kontraste magnetisieren die Augen der Passanten für eine weitere Erforschung der von der Firma angebotenen Dienstleistungen. Die Schärfe und Präzision der Schattierungen und intensiven geometrischen Formen werden durch Kurven und intensive Dekoration ausgeglichen, die wiederum charakteristische Elemente des Barocks sind. Die großen Kronleuchter beleuchten die umliegende Umgebung, wecken Erinnerungen an eine andere Ära und sorgen für mehr Sorglosigkeit und Ruhe. Die Tische und Stühle in ähnlichem Stil fördern parallele, effiziente Gespräche mit vielen interessierten Parteien. 

Der Eingang zum Stand ist für die Ausstellungsbesucher entweder vom zentralen Tor zwischen den beiden Säulen, die so aussehen, als ob sie die beiden Bildschirme für die Präsentation der umgesetzten Projekte oder von den Seiten des Baues möglich. Die Plakate der professionellen Räumlichkeiten in den Trennwänden im Stand zeigen Beispiele der bemerkenswerten und eigenständigen Arbeit des Unternehmens.