Renovierung und Ausstattung einer Imbissstube in Piräus

Das Ziel war, einen Punkt mitten in der Stadt zu schaffen, wo man kurz anhalten könnte. Offene Zubereitungsstätte, gut organisierte Promotion, freundliche Atmosphäre und beeindruckende Industrieelemente in voller Harmonie. Die Glasfassaden sind mit poliertem Holz verkleidet und die Arbeitsplatten aus inox hergestellt.

Nachdem die Funktionsweise des Lokals und der Arbeits- und Aufbewahrungsräume analysiert wurde, wurde dann die Imbissstube selbst unter die Lupe genommen. Die Ausstattung (INOX) wurde, wegen der engen Räume, ganz nach den Bedürfnissen des Lokals entworfen und hergestellt. Dank der Einrichtung und der Dekoration der Innenräume werden die Produkte angemessen präsentiert. Es wird auch dafür gesorgt, dass die Qualität und das Aussehen den bestmöglichen Eindruck auf die Kunden machen.

Die Beratung und Organisierung des Unternehmens nach der Bauvollendung stellte eine Herausforderung dar. Da die Geschäftsinhaber kaum Erfahrung hatten, empfahl Innovo Constructions ihnen Lieferanten und sorgte sich auch für das Menü, in Zusammenarbeit mit berühmten Chefs. Das Ergebnis entsprach allen Erwartungen!

Um mehr zu sehen, klicken Sie hier.